Zittauer Fastentücher als sakrales Liederbuch

In ihrem Vortrag mit musikalischen Beispielen stellen Volker Dudeck und Sven Rössel am Dienstag unter dem Titel „Einzigartig in Deutschland, bedeutend für Europa - Die Zittauer Fastentücher als sakrales Liederbuch“ die Schöpfungsgeschichte auf dem Großen Zittauer Fastentuch in den Kontext mit Joseph Haydns Oratorium „Die Schöpfung“. Damit wollen sie auch gleich den Auftakt für eine ganze Vortragsreihe machen. 

Der Eintritt in das Museum Kirche zum Heiligen Kreuz - Großes Zittauer Fastentuch ist frei, es wird um eine Spende gebeten.

 

News
alle News
Wie wird man denn nun Kulturhauptstadt?
Hand aufs Herz