Tag der Via Sacra

Der vierte Sonntag im September gehört in diesem Jahr der Via Sacra und ihren verbindenden Wegen. Vor allem die lebendige Kirchenlandschaft in der Euroregion Neiße-Nisa-Nysa steht an diesem Tag im Vordergrund.

11 der 20 Via Sacra-Stationen und 2 Partner beteiligen sich an der ersten Veranstaltung dieser Art und bieten ein buntes Rahmenprogramm:

 

Exkursion entlang der Via Sacra durch Niederschlesien (PL)

Kloster Grüssau - Gnadenkirche Hirschberg - Kirche Wang Krummhübel

07:00 Uhr Abfahrt in Bautzen, 07:30 Uhr Zustieg in Löbau, 08:00 Uhr Zustieg in Görlitz

Preis pro Person: 65,00 Euro

Buchung und Information: Görlitz-Tourist, Klosterplatz 4, 02826 Görlitz - Tel. 03581/764747

 

Großes und Kleines Zittauer Fastentuch

19.09.2019, 18:00 Uhr

"Begegnungen, die berühren" - Vortrag von Dr. Volker Dudeck

22.09.2019, 11:00 und 16:00 Uhr

"Die Zittauer Fastentücher"

22.09.2019, 15:00 Uhr

"Der Zittauer Epitaphienschatz"

22.09.2019, 18:00 Uhr 

"Rund um die Oberlausitz" - Vortrag von Dr. Gabriele Lang, Lusatia-Verband e.V.

 

Burg und Kloster Oybin

11:00 und 14:00 Uhr

kostenfreie Teilnahme an einer öffentlichen Führung mit Infos zum Thema "Gedächtnis einer Landschaft des Dreiländerecks"

 

Brüder-Unität Herrnhut, Kirchensaal Zinzendorfplatz

09:30-17:00 Uhr

Predigtversammlung der Ev. Brüdergemeinde, Kirchenkaffee und Fairhandlung (Eine-Welt-Laden), Ausstellung, Mittagstisch, Kaffee und Kuchen im Komensky Gäste- und Tagungshaus, öffentliche Führung über den Gottesacker, Zinzendorfschloss Berthelsdorf geöffnet, Liturgisches Abendgebet

 

Deutschlands größte ev. Dorfkirche Cunewalde

09:30-18:00 Uhr

Erntedankgottesdienst (09:30-11:00 Uhr), Kirchen- und Kinderkirchenführungen, Orgelkonzert mit Saxophon (17:00-18:00 Uhr)

 

Umgebindehauspark Cunewalde

11:00-12:00 Uhr

öffentliche Führungen durch den Umgebindehauspark Cunewalde

 

Sakralmuseum und Klosterkirche St. Annen

10:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr

Besichtigung der wertvollen Sammlung mit fünf spätgotischen Schnitzaltären, Gottesdienst der Ev.-Luth. Kirchgemeinde, Führungen mit Dr. Sören Fischer, Besichtigung der St. Just Kirche mit bedeutenden Fresken

13:00-17:00 Uhr

Besuch im Lessing-Museum (kostenpflichtig)

 

Heiliges Grab Görlitz

10:00-18:00 Uhr

Deutschsprachige Führungen (10:00 Uhr, 13:00 Uhr, 15:00 Uhr), Buchlesung mit Eva Mutschner, Serenade mit dem "Kleinen Chor" des Posaunendienstes (17:00 Uhr)

 

Klosterkomplex Grüssau

mit Passwort "Via Sacra" an der Kasse werden zusätzliche Objekte zugänglich, die normalerweise nicht zu besichtigen sind 

 

Kirche Wang Karpacz

11:30-17:30 Uhr

geführter Rundgang durch das Gelände der Kirche (historischer Friedhof, Gedenktafel der Gräfin von Reden und weitere)

 

Gnadenkirche Hirschberg

14:00-16:30 Uhr

Zugang zur Gnadenkirche, die sonst sonntagnachmittags geschlossen ist

 

Familien- und Begegnungsstätte St. Wenzeslaus-Stift mit Tagungsheim

10:00-17:00 Uhr

Vortrag zum Heiligen Wenzel von Thomas Mauruck, Kaffee und Kuchen, Kinderangebot

News
alle News
Wir präsentieren unser Motto!
Wir sind umgezogen!