Lückendorfer Bergrennen

Am 3. und 4. August ruft der Berg - es ist wieder Zeit für das legendäre Motorsport-Event im Zittauer Gebirge!

Das einzige vom DMSB lizenzierte Bergrennen für Motorräder auf der ältesten Naturrennstrecke in Deutschland bietet auf der 4 Kilometer langen Bergstrecke jede Menge Spannung und Action. Die Teilnehmer des Lückendorfer Bergrennens haben nicht nur einen Höhenunterschied von 209 Metern sondern auch unterschiedliche Kurvenarten und ständig wechselnde Lichtverhältnisse zu erfahren. Die schnelle Fahrt führt von Eichgraben nach Lückendorf.

Auch der Besucher kommt auf seine Kosten: Große Monitore zeigen die Fahrzeiten in den Rennklassen, kostenlose Shuttlebusse entlang der Strecke, Verpflegung und musikalische Unterhaltung stehen bereit. Das Fahrerlager in der Nähe von Eichgraben mit großem Festzelt ist für jedermann zugänglich.

Start des Rennens ist an beiden Tagen jeweils 9:00 Uhr. Weitere Infos gibt's auf der Website https://www.bergrennen-lueckendorf.com/ 

News
alle News
Wir sind umgezogen!
Villingen-Schwenningen unterschreibt Letter of Intent